Dienstag, 23. Dezember 2014

Rosen statt Schnee

Ein neues Element in meiner Weihnachtsdeko sind seit diesem Jahr Rosen. Frisch aus dem Garten am 20. Dezember. In der Vase gehen sie ganz auf. Wer will sich da noch über fehlenden Schnee beklagen? Man muss halt nur umdenken.


Sonntag, 7. Dezember 2014

Glühwein und Glitzerwelt : Weihnachtsmarkt in Herrenberg

Gestern besuchten wir den Weihnachtsmarkt in Herrenberg. Trotz des ungemütlichen Wetters haben wir das Auto zuhause gelassen. Auf Glühwein hatten wir zwar keine Lust, aber wir wollten auf jeden Fall einen Abstecher zum Tee & Whisky Stand machen. Wir suchen ihn jedes Jahr auf, um während eines netten Plausches mit der Besitzerin ein oder zwei Whiskys zu verkosten und am Schluss eine Flasche guten Single Malt mitzunehmen. Als Weihnachtsgeschenk an uns selbst sozusagen.


Die historische Altstadt hat ja immer ein gewisses Flair. Aber der spezielle Charakter wird besonders hervorgehoben,wenn Herrenberg im weihnachtlichen Lichterglanz erstrahlt und Menschenmassen sich über dem Weihnachtsmarkt schieben.

   

    

Die Stände selbst trugen natürlich zum Ambiente bei. Es gab Stände mit wollig warmem handgestrickten Schals, Mützen und Handschuhen, Stände mit glitzernden Weihnachtsdekos, Stände mit Geschenken und Geschenkverpackungen, Stände mit Schmuck und für das leibliche Wohl war auch bestens gesorgt. Auch das traditionelle Kinderkarussell fehlte nicht.




Es fehlte eigentlich nur der leise rieselnde Schnee zur 100%-igen Stimmung. Aber ehrlich gesagt, ich war froh, dass es keinerlei Niederschlag gab. Ich war auch so schon total durchgefroren, als wir daheim ankamen.